Die neue KONSTRUKTIV 2/20 ist da!

"Hochwertige Architektur trifft hochwertiges Tragwerk".

Mit dieser einfachen wie prägnanten Aussage bringt Prof. Dr. Jürgen Biernath von der FH Münster den Erweiterungsbau des Internet Logistik Centers des Unternehmens „Ernsting’s family“ in Coesfeld-Lette auf den Punkt. Mit seinen Studentinnen und Studenten ließ er sich die Vorzüge der modernen Slim Floor-Konstruktion erläutern. Immerhin wurden hier 25.000 qm BRESPA®-Decken geliefert und verarbeitet. Der Fassadenentwurf aus Glas und Klinker stammt vom Glaskünstler Nabo Gass.

  Quelle: T. Bocian Fotos: Ernsting´s family /T. Bocian

Das Titelbild zeigt das neue City-Parkhaus in Bernau, eines der vielen neuen Park>>Raum-Parkbauten mit BRESPA-Decken.

Gerade die Auto-Mobilität steht vor großen Veränderungen. Keiner weiß genau, wie der Autoverkehr in den nächsten Jahrzehnten aussehen wird. Von daher kommt es schon heute darauf an, dass die Parkhäuser der Zukunft nicht nur stützenfreie Parkflächen, helle einsehbare Parkebenen und komfortable Ein- und Ausfahrten haben, sondern genauso wichtig ist es beim Bau neuer Parkhäuser alternative Nutzungsoptionen von vornherein zu berücksichtigen. Mehr zu den Parkbauten 2.0 in unserer Titelgeschichte.

Quelle: NILO, Berlin   Fotos: NILO, Berlin

Außerdem stellen wir 3 neue Sonderdrucke vor, in denen die Vorteile und Möglichkeiten der BRESPA-Decken gegenüber anderen Betondeckensystemen hinsichtlich des Klimaschutzes erläutert werden sowie eine Übersichtsbroschüre zu verschiedenen Befestigungsmitteln für Spanbeton-Fertigdecken.    

Die KONSTRUKTIV 2/20 können Sie hier herunterladen.

Viel Vergnügen beim Lesen, bleiben Sie gesund und kommen Sie gut durch diese besondere Zeit!

Zurück