Sie sind hier

BRESPA®-Decken im Wohnungsbau

Anpassungsfähig und lange nutzbar
Mit vorgespannten BRESPA®-Decken können Sie auf alle tragenden Innenwände verzichten und bieten somit dem Besitzer oder Mieter uneingeschränkte Flexibilität. Jederzeit können Wohnungen den veränderten Bedürfnissen seiner Bewohner angepasst werden und alle Innenwände lassen sich ohne großen Aufwand versetzen oder ganz entfernen.

Umbauen – kostengünstig und schnell
Im Laufe der Jahre ändern sich die Anforderungen von Bewohnern an ihre Wohnungen. Kinder kommen hinzu oder verlassen die Wohnung, Eltern werden zu Großeltern und wollen gepflegt werden. Bäder genügen nicht mehr den Ansprüchen und müssen umgebaut werden. Die alleinerziehende Mutter kann sich ein Home Office in der eigenen Wohnung einrichten. Immer werden sich die Lebenssituationen und damit die Bedürfnisse von Menschen an ihre Wohnungen ändern. Da ist es wichtig, dass Umbaumaßnahmen einfach und wirtschaftlich sind.

Immobilien sind Wertanlagen
Ob Sie für sich selbst bauen oder ob Sie Wohnungen vermieten wollen, wirtschaftlich betrachtet sind letztendlich die Kosten und die Einnahmen während der Nutzungsdauer von Gebäuden maßgebend. Kurze Umbauphasen bedeuten kurze Mietausfälle und kostengünstige Grundrissänderungen ermöglichen eine stetige Anpassung an die Wünsche des Wohnungsmarktes. Letztendlich die Voraussetzung für eine lange Gebäudenutzung.