Sie sind hier

Absturzsicherungen

Bei Arbeiten in Absturzhöhen über 2,0 m sind Sicherungsmaßnahmen Pflicht!
Für die Montagen von Spannbeton-Fertigdecken wurden von der Firma LEENSTRA spezielle Anseilsysteme entwickelt, die vom Nutzer per Hand versetzt werden können. Außerdem schränken sie den Monteur nicht zu sehr in seiner Bewegungsfreiheit ein.

Mit dieser Absturzsicherung können sich Monteure nach dem Verlegen der ersten Deckenplatte an jeder Stelle des Deckenfeldes sichern.
LEENSTRA hat für die Sicherung zwei Produkte zur Auswahl:
1. Die LEENSTRA – Sicherungsklemme: sie sind ausschließlich an 1,20 m breiten Platte nach dem Prinzip der Montagezange/-traverse anzubringen
2. Der LEENSTRA – Pistolenanker: durch bauseitige Bohrungen in die Deckenoberseiten können die Pistolenanker in den Hohlkammern der Decken befestigt werden.

Beide Produkte können über Leenstra direkt bezogen werden.

Montagefilm auf YouTube>>