Vorsprung durch Betonfertigteile

Vorgespannte Betonfertigdecken sind die modernsten und ökologischsten Deckensysteme im Betonbau. Nicht nur ihre statischen und bauphysikalischen Eigenschaften sind Grund für die wachsende Beliebtheit auch in Deutschland. BRESPA®-Decken sind überall einsetzbar, angefangen bei einfachen Funktionsbauten mit Standardprodukten bis hin zu architektonisch anspruchsvollsten Bauwerken mit individuellen Sonderlösungen.

Betonfertigteile sind sauberer.

Stahlbeton galt immer als Alleskönner und „Wunderwaffe“ auch für schwierigste Bauaufgaben. Seit einigen Jahren steht Zement und damit Beton aus ökologischer Sicht in der Kritik. 6% - 8% aller menschlich verursachten Treibhausgase stammen aus der Zementproduktion. Es wird höchste Zeit, verantwortungsvoller mit Beton umzugehen und nach Möglichkeit nur noch industriell gefertigte, hochwertige Betonfertigteile einzusetzen. Nur so können wir unnötige Treibhausgase und weitere Schadstoffemissionen vermeiden!

Hohe Qualität und Werthaltigkeit.

Mit vorgefertigten Betonfertigteilen planen heißt für Sie qualitätsbewusst und werthaltig planen. Durch die Möglichkeit, mit modernstem Fertigungsprozess witterungsunabhängig deutlich höhere Betongüten herzustellen als auf Baustellen, wird das Material deutlich effizienter eingesetzt. Es werden mit weniger Material bessere Betonqualitäten hergestellt, was langfristig der Werthaltigkeit Ihres Gebäudes zugutekommt.

Kostengünstiges Bauen.

Mit vorgefertigten Betonfertigteilen planen und bauen Sie wirtschaftlicher und damit konkurrenzfähiger. Der Einsatz von industriell hergestellten Betonfertigteilen bedeutet für Sie Termin- und Kostensicherheit, kürzere Bauzeiten, frühere Nutzung der Gebäude, schnellere Refinanzierungen und somit eine kostengünstigere Bauweise.

Mehr Flexibilität.

Flexibel hat Zukunft. Das gilt auch für Industrie- und Hallengebäude. Nur anpassungsfähige Grundrisse können langfristig den wechselnden Bedürfnissen ihrer Nutzer gerecht werden. Das ist gut für Umwelt und Besitzer. Grundvoraussetzung dafür sind Tragwerke mit wandelbaren Raumaufteilungen und ohne tragende Innenwände oder Innenstützen. Spannbeton-Fertigdecken mit ihren großen Spannweiten sind die idealen Decken für diese nachhaltigen Gebäudekonzepte.

Kurze Bauzeiten – wenig Personal.

Auch in der Bauphase haben Betonfertigteile eindeutig die besseren Argumente als Ortbeton. Und die beschränken sich nicht alleine auf produktabhängige Vorteile wie kurze Bauzeiten oder termingerechte Fertigstellung. Es geht auch um die Schwierigkeiten, qualifiziertem Personal auf zu finden. Montagebaustellen kommen mit deutlich weniger Arbeitskräften aus. Hinzu kommt, dass Montagebaustellen den Bauarbeitern ihre täglichen Arbeiten erleichtern und Ihre Gesundheit schonen.