Sie sind hier

Flexibel hat Zukunft

Die Welt um uns herum ist ständigen Veränderungen unterworfen und damit auch unsere Arbeits-, Wohn- und Lebensverhältnisse. Daraus resultieren steigende Anforderungen an die Entwicklung und Funktionalität von Gebäuden. Können Sie in Ihrer Wohnung, in Ihrem Haus auch im Alter unbeschwert leben? Sind die Produktions- und Büroräume Ihres Unternehmens auf grundsätzliche Veränderungen vorbereitet? Wie machen wir aus Ihrem heutigen Großraumbüro kleine überschaubare und inspirierende Arbeitsplätze? Sind unsere Krankenhäuser und Pflegeheime auf die gestiegenen Anforderungen von morgen vorbereitet?

Bei DW Systembau wissen wir, das in den kommenden Jahren das nachhaltige Bauen und die Veränderung und Sanierung von Gebäuden rasant an Bedeutung zunehmen wird. Es ist ein gesamtgesellschaftlicher Vertrag mit der Zukunft diese Veränderungen gemeinsam zu bewältigen. Als Partner für die Konstruktion von Gebäuden bieten wir Konzepte, die dazu beitragen Räume zum Wohnen, Versorgen, Lernen und Arbeiten jederzeit an die wechselnden Bedürfnisse anpassen zu können. Voraussetzung ist dafür eine hohe Flexibilität der Baukörper.

 

„Flexibel hat Zukunft“, dieses Motto steht für einen Bauprozess und eine neue Art zu denken, um Gebäude zukunftssicher zu bauen. In dem gleichen Haus, wo gestern noch Menschen gepflegt und versorgt wurden, gibt es heute Wohnungen für junge Lernende und in zehn Jahren könnte es ein Parkdeck für Autos sein. Diese Flexibilität ermöglichen wir durch die Schaffung einer grundsätzlichen Gebäudestruktur, die unterschiedlichste Raumaufteilungen und -nutzungen ohne Veränderungen am Baukörper ermöglicht. Mit der BRESPA ®-Decke und ihren großen Stützweiten machen wir Gebäude flexibel und damit fit für die Zukunft. Unsere Produkte und Dienstleistungen und das Wissen der gesamten CONSOLIS-Gruppe steht für eine nachhaltige und zukunftssichere Art Gebäude für Morgen zu bauen.

Sie haben das Wort 

DW Systembau ist ständig im Gespräch mit seinen Kunden und Partnern und überprüft ob die Konzepte den Anforderungen gerecht werden. Was für Erfahrungen haben Sie mit unseren Konzepten gemacht? Möchten Sie mit uns ins Gespräch kommen? Dann rufen Sie Eduard van der Meer an.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf: 

Eduard van der Meer